Bettina Wulff - Logo
Bettina Wulff - Logo

Unterwegs in Israel

Mit Peter Maffay und seiner Initiative „Begegnungen – Schutzräume für Kinder e.V.“ durch Israel zu reisen, gehört sicher zu den ganz besonders beeindruckenden Erlebnissen. Das Austauschprogramm bringt israelische, palästinensische und deutsche Jugendliche zusammen – und legt hoffentlich im Heiligen Land die Grundlage für ein friedliches Miteinander.

Israel mit vierzig deutschen Jugendlichen intensiv erleben – diese großartige Gelegenheit hatte ich im Rahmen des Austauschprogramms des Vereins „Begegnungen – Schutzräume für Kinder e.V.“ mit Peter Maffay als Initiator und Schirmherr im Februar! Quer durchs Land mit dem Bus – die Geburtskirche in Bethlehem bestaunen, wandern durch die Wüste, das Tote Meer erleben, Tel Aviv entdecken, spannende Gespräche führen. Die Zeit verging wie im Flug. Die Schülerinnen und Schüler im Heiligen Land begleiten zu können war eine wunderbare Erfahrung. Zu erleben, wie sie sich mit den schwierigen Themen des Landes auseinandersetzten hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, junge Menschen Gelegenheiten zu geben, sich selber ein Bild machen zu können!

Bis zu drei Gruppen fahren jährlich als Teil des Austauschprogramms nach Israel und in die palästinensischen Gebiete. Im Gegenzug reisen israelische und palästinensische Schüler gemeinsam nach Deutschland. Auf diese Weise lernen die Jugendlichen die wirkliche Lebenswelt des anderen kennen – sie kommen ins Gespräch und bauen Brücken. Unterstützt durch die Landesregierung Nordrhein – Westfalen bekommen deutsche Jugendliche diese einmalige Möglichkeit, Israel intensiv kennenzulernen und sich mit israelischen wie palästinensischen Jugendlichen auszutauschen.

Zurück zur Übersicht

Tags:, , , ,