Bettina Wulff - Logo
Bettina Wulff - Logo
Bettina Wulff – Mirjam

Der Notruf Mirjam – Hilfe für Schwangere und Mütter in Not

Wenn Schwangere und Mütter in Not kommen, dann dürfen wir sie nicht alleine lassen. Der Notruf Mirjam ist erste Anlaufstelle und hilft menschlich und unbürokratisch. Ich selbst bin dort ehrenamtliche Helferin und lade auch Sie ein mitzuhelfen.
Ich bin froh, dass es so viel Engagement um mich herum gibt. Lassen Sie mich (in alphabetischer) Reihenfolge) auf Projekte hinweisen, die ich selbst kenne und unterstützenswert finde.

Seit Sommer 2013 engagiere ich mich als ehrenamtliche Helferin beim hannoverschen „Notruf Mirjam“, einem evangelischen Netzwerk für schwangere Frauen und Mädchen in Notsituationen. Als Mutter von zwei kleinen Söhnen berührt mich das Thema sehr, denn auch in meinem Leben gab es Momente, in denen ich froh war, Unterstützung zu bekommen. Es ist wichtig, Frauen in Notsituationen dazu zu ermutigen, sich aktiv Hilfe zu holen. Gemeinsam mit 25 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen betreuen wir einen 24 – Stunden Notruf – so hat Jede von uns zweimal monatlich Dienst. Wenn das Notrufhandy klingelt, muss alles andere in dem Moment zurückstehen. Und es ist ein großartiges Gefühl, zu spüren, dass man die Verzweiflung ein Stück weit nehmen und der Anruferin schnell und unbürokratisch Hilfe anbieten kann.

Zurück zur Übersicht

Tags:, , , , ,